Verkehrskollaps in Luzern nach Unfall auf der Autobahn A14

Im Feierabendverkehr ist es auf der Autobahn A14 zu einem Unfall mit mehreren Autos gekommen. Deshalb staut es in und rund um Luzern.

Drucken
Teilen
Stau rund um die Verzweigung Rotsee. (Webcams: Luzernmobil.ch, 18.10 Uhr)

Stau rund um die Verzweigung Rotsee. (Webcams: Luzernmobil.ch, 18.10 Uhr)

(rem) Laut Angaben von Radio Pilatus hat es auf der A14 nach dem Rathausen-Tunnel in Fahrtrichtung Zug einen Unfall mit mehreren Fahrzeugen gegeben. Deshalb kam es im Feierabendverkehr zu langen Staus.

Betroffen waren neben der Autobahn A14 rund um die Verzweigung Rotsee auch die Autobahn A2. Hier stockt es zurück bis Neuenkirch. Die Strassen rund um den Seetalplatz sowie die Hauptstrassen durch Ebikon, Inwil, Eschenbach und Gisikon-Root waren ebenfalls verstopft.

Aktuelle Nachrichten