Märkte - Japan

Wall Street beeinflusst Tokios Börse positiv

Japanische Händler in Tokio (Archiv)

Japanische Händler in Tokio (Archiv)

Die Börse in Tokio hat dank positiver Vorgaben der Wall Street fester geschlossen. Der Nikkei-Index für 225 führende Werte legte um 1,02 Prozent zu und ging beim Stand von 9768,01 Punkten ins Wochenende. Der breit gefasste TOPIX stieg um 0,61 Prozent auf 916,56 Punkte.

Am Devisenmarkt tendierte der Dollar zum Mittag fester mit 96.82-87 Yen nach 96.20-22 Yen am späten Vortag. Der Euro tendierte leichter mit 1.4200-05 Dollar nach 1.4226-29 Dollar am späten Vortag. Zum Yen lag er fester bei 137.53-58 Yen nach 136.87-91 Yen am späten Vortag.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1