Märkte

US-Börsen kaum verändert - Sorgen um Finanzbranche dämpfen

US-Börsen schliessen fester

US-Börsen schliessen fester

Sorgen um den Zustand der Finanzbranche haben den Handel an der New Yorker Aktienmarkt gedämpft. Der Dow-Jones-Index der Standardwerte schloss den Tag um 0,5 Prozent fester bei 8209 Punkten.

Der breiter gefasste S&P-500-Index ging ebenfalls 0,5 Prozent im Plus bei 877 Punkten aus dem Handel. Der Index der Technologiebörse Nasdaq schloss die achte Woche in Folge im Plus ab und notierte mit einem Plus von 0,1 Prozent bei 1719 Punkten.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1