Deswegen würden höhere Abgaben nun geprüft. Solche Sonderzölle hätten General Motors davor geschützt, Fabriken in den USA zu schliessen.

Von Sonderzöllen auf Autos wären vor allem deutsche Exporteure betroffen. Trump hatte der EU zugesagt, auf solche Massnahmen vorläufig zu verzichten und stattdessen über den Abbau von Handelsbarrieren zu verhandeln. An der Deutschen Börse rutschten die Aktien deutscher Autohersteller teilweise ins Minus.