Der rund 60-jährige Mann und seine gleichaltrige Frau waren laut der italienischen Polizei mit ihrem Sohn und der Schwiegertochter unterwegs, die sich verletzten.

Der Lenker des anderen Autos war alleine im Fahrzeug und trug ebenfalls Verletzungen davon. Am Unfall war auch ein drittes Fahrzeug beteiligt. Darin befanden sich zwei Frauen, die sich leicht verletzten, sowie zwei Kinder. Die Kinder blieben unversehrt.