Peru

Proteste gegen Goldbergwerk in Peru fortgeführt

Demonstration in Cajamarca gegen Mine

Demonstration in Cajamarca gegen Mine

Rund 2000 Demonstranten haben im Norden Perus ihren Protest gegen ein geplantes Goldbergwerk fortgeführt. Sie befürchten, dass die Gold- und Silbermine ihr Grundwasser verseuchen könnte.

Der Gouverneur des Staates Cajamarca marschierte an der Spitze des Protests gegen das Milliardenprojekt. Er wiederholte die Forderung der Demonstranten nach einer neuen Studie zu den Auswirkungen des Bergwerks auf die Umwelt. Zudem forderte er die Regierung zur Aufnahme eines Dialogs auf.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1