Detailhandel

Migros beendet nach achtzehn Jahren ihr Deutschland-Abenteuer

Migros Lörrach: Bald gehört der Landen zu Rewe.

Migros Lörrach: Bald gehört der Landen zu Rewe.

Die Migros Basel zieht sich aus Deutschland zurück: Die vier Läden jenseits der Grenze werden auf den 1. Oktober von der deutschen Detailhandels-Gruppe Rewe übernommen. Für Migros endet damit nach achtzehn Jahren ihr Deutschland-Abenteuer.

Ab. 1. Oktober ist das orange M in Deutschland Geschichte. Dann übernimmt Rewe die vier bisherigen Migros-Filialen Lörrach, Freiburg, Ludwigsburg und Ludwigshafen. Von den derzeit 295 Mitarbeitenden der Migros Deutschland werden 220 bei Rewe weiterbeschäftigt, wie die Migros Basel am Dienstag mitteilte.

Dem Entscheid seien "intensive strategische Überlegungen vorausgegangen", teilte die Migros Basel am Dienstag mit. Das Deutschland-Geschäft war bei der Basler Genossenschaft seit längerem auf dem Prüfstand.

Vor 18 Jahren begonnen

Ihre Expansion nach Deutschland hatte die Migros Basel vor 18 Jahren in Lörrach aufgenommen. In der süddeutschen Grenzstadt bei Basel wurde im November 1995 die erste Filiale jenseits der Grenze eröffnet. Nach diversen weiteren Eröffnungen und Schliessungen sind es derzeit noch vier Ableger, die per 1. Oktober den Besitzer wechseln.

Wie viel der deutsche Detailhandelskonzern Rewe der Migros Basel für die Läden in Lörrach, Freiburg, Ludwigsburg und Ludwigshafen zahlt, ist nicht bekannt. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart, heisst es in der Mitteilung. Der Deal muss noch vom deutschen Kartellamt abgesegnet werden.

Gut 65 Millionen Franken Umsatz

Nach Angaben der Migros Basel wurde mit dem Verkauf an Rewe für die Mitarbeitenden die "bestmögliche Lösung gefunden". Rewe übernimmt 220 von 295 Angestellten der Migros Deutschland. Für die übrigen werde nach einer sozialverträglichen Lösung gesucht. Zudem werde ein Sozialplan erarbeitet, heisst es weiter.

In ihren vier deutschen Läden erwirtschaftete die Migros Basel 2011 einen Umsatz von 65,6 Millionen Franken.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1