Märkte

Konjunktur-Hoffnungen beflügeln Aktienmarkt in Tokio

Aktienmarkt in Tokio beflügelt

Aktienmarkt in Tokio beflügelt

Die Tokioter Aktienbörse hat zugelegt und auf dem höchsten Stand seit Anfang Januar geschlossen. Aktien exportorientierter Unternehmen legten zu angesichts aufkeimender Hoffungen über eine baldige Besserung der Weltkonjunktur und aufgrund des schwächeren Yen.

Der 225 Werte umfassende Nikkei-Index schloss 1,7 Prozent fester mit 8977 Punkten. Der breiter gefasste Topix stieg um 1,1 Prozent auf 846 Stellen. Fujitsu-Aktien stiegen um 18 Prozent. Der Elektronik-Konzern hatte Experten mit seinem Jahresausblick positiv überrascht.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1