Gewinne verbuchte auch die technologieorientierte Nasdaq, die um 0,05 Prozent auf 1653 Punkte zulegte.

Die Investoren hielten sich angesichts einer Reihe noch anstehender Unternehmenszahlen von Börsen-Schwergewichten wie der Citigroup oder General Electric zurück.

Ausserdem drückte General Motors auf die Stimmung: Investoren befürchteten einen baldigen Insolvenzantrag des US-Autobauers. Anlass war ein Bericht der "New York Times", demzufolge das US-Finanzministerium darauf dringen soll.