Schuldenkrise

Griechenland fällt laut einer Umfrage in Deutschland aus Eurozone

Die Deutschen glauben laut einer Umfrage, dass Griechenland aus der Eurozone fallen wird (Archiv)

Die Deutschen glauben laut einer Umfrage, dass Griechenland aus der Eurozone fallen wird (Archiv)

Griechenland wird es nach Meinung der meisten Deutschen nicht schaffen, im Euro-Raum zu bleiben. Einer Emnid-Umfrage für das Magazin «Focus» zufolge glauben 68 Prozent der Befragten nicht, dass das hochverschuldete Land noch eine Zukunft in der Eurozone hat.

Auch eine Befragung der "Bild am Sonntag" ergab ein ähnliches Meinungsbild. Demnach sagten 63 Prozent, dass Athen als Mitglied der Eurozone nicht mehr zu retten ist. Nur jeder Dritte ("Focus": 27 Prozent, "Bild am Sonntag": 32 Prozent) hat noch Hoffnung für Athen.

Die Griechen selbst hoffen, dass sie den Euro behalten können: 67 Prozent gaben in einer repräsentativen Umfrage für die Athener Zeitung "Kathimerini" an, dass das Leben schlechter sein werde, wenn das Land aus der Eurozone austritt. Nur 16 Prozent glauben, die Situation würde sich mit der Wiedereinführung der Drachme verbessern.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1