Pichai übernahm im vergangenen Jahr die Führung des Internet-Geschäfts unter dem Dach der neuen Konzernholding Alphabet. Der bisherige Google-Chef Larry Page wechselte an die Alphabet-Spitze.

Pichai zählte schon länger zu seinen wichtigsten Top-Managern. Zusammen mit anderen Aktienoptionen hat er die Aussicht auf Anteile im aktuellen Wert von rund 650 Millionen Dollar.