Unternehmen

Ex-Skistar Weirather ist Liechtensteiner Unternehmer des Jahres

Ex-Skirennfahrer Harti Weirather (Archiv)

Ex-Skirennfahrer Harti Weirather (Archiv)

Der frühere österreichische Spitzen-Skirennfahrer Harti Weirather ist Liechtensteiner Unternehmer des Jahres 2009. Der 51-jährige Inhaber einer Sportmarketing-Agentur nahm die erstmals vergebene Auszeichnung in Bad Ragaz SG entgegen.

Weirather gründete 1987 mit seiner Frau, der ehmaligen Liechtensteiner Skirenn-Fahrerin Hanni Wenzel, die Sportmarketing-Agentur Weirather-Wenzel & Partner AG (WWP AG). Das Unternehmen mit Hauptsitz in Gamprin beschäftigt rund 70 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Der Abfahrts-Weltmeister von 1982 im österreichischen Schladming sei ein "begnadeter Kommunikator" und habe eine "untrügliche Nase für Opportunitäten", heisst es im Urteil der Jury. Weirathers Firma betreut unter anderem das Trikotsponsoring der europäischen Spitzen-Fussballclubs Real Madrid sowie AC Milan und vermarktet die Hahnenkamm-Rennen in Kitzbühel.

14 Kandiaten standen im Final des Wettbewerbs um den "Entrepreneur Of The Year". Träger des Wettbewerbs sind die Liechtensteiner Regierung, die Hochschule Liechtenstein sowie das Beratungsunternehmen Ernst & Young.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1