Die neuen Vorstandsmitglieder des Dachverbands repräsentieren einzelne Firmen oder Mitgliederverbände der Economiesuisse. Gewählt wurden neben Bruno Gehrig, Verwaltungsratspräsident der Swiss, als Vereter von Swissmem Siegfried Gerlach, Chef von Siemens Schweiz, Andreas Koopmann, Verwaltungsratspräsident von Georg Fischer, und Remo Lütolf, Geschäftsleitungsvorsitzender von ABB Schweiz.

Als Vertreter des Vereins ICT Switzerland gehört inskünftig Nationalrat Rudolf Noser dem Vorstand an. Die weiteren gewählten Vorstandsmitglieder sind Heinz Baum (Loeb, Swiss Retail Federation), Felix Ehrat (Novartis, Scienceindustries), Caroline Forster (Interspitzen, TVS Textil-Verband Schweiz), Christian Keller (IBM Schweiz), Dominik Koechlin (Sunrise), Karin Lenzlinger (Lenzlinger Söhne, Zürcher Handelskammer) und Alain Marietta (Metalem, Industrie- und Handelskammer Neuenburg).

Zudem wurde Gottlieb Keller (Roche, Scienceindustries) in den Vorstandsausschuss berufen. Der neu gewählte Präsident Heinz Karrer gehört dem Ausschuss von Amtes wegen an.

Als neue Verbandsmitglieder wurden der Schweizerische Werbe-Auftraggeberverband, der Internet-Vergleichsdienst comparis.ch, die Stiftung KMU Next sowie der Verein ICT Switzerland aufgenommen. Auch Vale International ist neu Economiesuisse-Mitglied. Es handelt sich dabei um die schweizerische Tochtergesellschaft eines der drei grössten Bergbauunternehmen weltweit.