Demnach ist es der stärkste Rückgang seit rund 15 Jahren. In Frankreich sank der Absatz demnach nur um 23 Prozent, aber um 47 Prozent im EU-Export und um 42 Prozent in sonstigen Ländern.

Der Winzer-Verband verwies darauf, dass der Absatz in den Jahren 2007 und 2008 aussergewöhnlich hoch gewesen sei. Er liege nun wieder ungefähr auf dem Niveau der Jahre 2005/2006.