Computer

Börsenwert von Apple erreicht 600 Milliarden Dollar

Apple-Chef Tim Cook (Archiv)

Apple-Chef Tim Cook (Archiv)

Das wertvollste Unternehmen der Welt hat eine neue Grenze überschritten: Der Elektronikkonzern Apple erreichte am Dienstag erstmals die Marke von 600 Milliarden Dollar.

Die Aktie des Herstellers von iPhones und iPads notierte mit einem Plus von 1,2 Prozent bei 644 Dollar (492 Euro). Erst Ende Februar war die Marktkapitalisierung von Apple auf mehr als 500 Milliarden Dollar gestiegen.

Die Marke von 600 Milliarden Dollar hatte bisher nur Microsoft erreicht und für 13 Tage gehalten. Der Rekord des Apple-Konkurrenten lag am 30. Dezember 1999 bei 619 Milliarden. Heute beträgt der Wert von Microsoft 260 Milliarden Dollar.

Verwandte Themen:

Meistgesehen

Artboard 1