Wirtschaft

BAG meldet 216 Coronafälle: Neun Personen mussten ins Spital, eine infizierte Person ist verstorben

In den letzten 24 Stunden wurden 7517  Personen getestet.

In den letzten 24 Stunden wurden 7517 Personen getestet.

Das Bundesamt für Gesundheit meldet am Dienstag 216 neue Coronafälle. Zudem wurden dem Bundesamt neun Hospitalisierungen und ein Todesfall gemeldet.

(wap) 1795 Personen befinden sich laut BAG in Isolation. 5589 sollten wegen eines Kontakts mit einer infizierten Person in Quarantäne sein. Dazu kommen 12'396 Personen, die sich aufgrund einer Reise in ein Risikogebiet in Quarantäne befinden sollten. In den letzten Tagen zeigten 3,2 Prozent der Tests ein positives Ergebnis. Die Positivitätsrate liegt damit zur Zeit 1,7 Prozentpunkte unter dem Durchschnitt des letzten Halbjahres.

Meistgesehen

Artboard 1