Wirtschaft

Baarer Partners Group wird in den USA verklagt

Der Baarer Vermögensverwalter Partners Group muss sich gegen den Vorwurf wehren, vertrauliche Informationen eines US-Güterzugunternehmens zum eigenen Vorteil ausgenutzt zu haben.

(sda/awp/gr) Partners Group sieht sich in den USA mit einer Klage konfrontiert. Das US-Güterzugunternehmen Midrail wirft dem Vermögensverwalter aus Baar den Bruch einer Vertraulichkeitsvereinbarung vor.

Partners Group habe behauptet, eine gemeinsame Investition mit Midrail in Patriot Rail in Betracht zu ziehen, hiess es in einer von Midrail am Dienstag verbreiteten Mitteilung. Deshalb habe Midrail mit dem Vermögensverwalter eine Vertraulichkeitsvereinbarung abgeschlossen und ihm sensible Geschäftsinformationen zur Verfügung gestellt. Doch Partners Group habe die Informationen genutzt, um im Bieterrennen Midrail zu konkurrenzieren.

Midrail erhielt schliesslich gemeinsam mit einem weiteren Finanzinvestor den Zuschlag für Patriot Rail und übernahm das Unternehmen im August 2019. Man habe aber über 100 Millionen mehr geboten als ursprünglich geplant, teilte Midrail mit. Dafür macht das Güterzugunternehmen Partners Group verantwortlich.

Laut Partners Group ist die Klage unbegründet. Man werde sich mit aller Kraft gegen die Behauptungen wehren, hiess es beim Vermögensverwalter auf Anfrage der Nachrichtenagentur AWP.

Investition in erneuerbare Energien

Darüber hinaus teilte die Partners Group am Mittwoch mit, im Auftrag seiner Kunden eine 80-prozentige Beteiligung an der VBS Group, einem europäischen Entwickler für erneuerbare Energien, erworben zu haben. Der übrige Anteil verbleibe beim Gründer.

Vom Hauptsitz in Dresden aus hat sich die 1996 gegründete VBS Group zu einer europäischen Plattform für erneuerbare Energien entwickelt, von der Entwicklung von Projekten über das Anlagen-Management sowie das technische und kaufmännische Management von Betriebsstätten bis hin zu Angeboten an Energielösungen.

Heute ist sie VBS mit über 300 Mitarbeitenden und 19 Niederlassungen in acht Ländern aktiv. Mit der Übernahme wurde zusätzlich Kapital für die Finanzierung des zukünftigen Wachstums bereitgestellt.

Meistgesehen

Artboard 1