CH Media Video Unit

Wangen-Lachen SZ
Sportflugzeug stürzt in den Zürichsee – Pilot unverletzt

Am Donnerstag ist ein Sportflugzeug beim Flugplatz Wangen-Lachen in den Zürichsee gestürzt. Grund dafür war ein Leistungsabfall beim Start der Maschine. Wieso es dazu kam, ist bisher unklar. Der Pilot konnte notwassern und blieb unverletzt.

Drucken

Aktuelle Nachrichten