Tausende Hühner überlebten nicht.

CH Media Video Unit

Stall geflutet
17'000 Hühner sterben in überschwemmtem Mastbetrieb im Kanton Schaffhausen

Am Freitagnachmittag drang wegen der starken Regenfälle Wasser in einen Maststall in Trasadingen (SH) ein. Rund 11'500 Hühner ertranken sofort und weitere 5'500 mussten aufgrund ihres schlechten Zustandes mittels Kohlendioxid von ihrem Leiden erlöst werden.

Merken
Drucken
Teilen