Fussball
Erste Trainingseinheit für die Schweizer Nati in Lausanne

Die Schweizer Fussball-Nationalmannschaft hatte am Montagabend ihr erstes Training im Pontaise-Stadion in Lausanne. Dort bereitet sich die Nati auf die beiden WM-Qualifikationsspiele gegen Nordirland und Litauen vor. Die Mannschaft von Murat Yakin empfängt am Samstag in Genf Nordirland und tritt drei Tage später, am 12. Oktober, in Litauen an.

Keystone-SDA
Drucken
Teilen

Aktuelle Nachrichten