Video Unit

«Critical Mass»
Velodemo legt Verkehr in Zürich lahm

An jedem letzten Freitag im Monat findet in der Stadt Zürich unter dem Motto «Critical Mass» eine Velodemo statt. Diejenige vom heutigen 28. Mai war besonders gross. Die Velofahrerinnen und Velofahrer legten den öffentlichen und den privaten Verkehr teilweise komplett lahm. Wer unterwegs war, musste mit Stau und langen Wartezeiten rechnen.

Silja Hänggi
Merken
Drucken
Teilen

Die Stadtpolizei Zürich informierte auf Twitter über die Einschränkungen im Bereich der Zürcher Innenstadt. Aufgrund der grossen Zahl an Teilnehmenden rechnete sie damit, dass die Einschränkungen noch für mehrere Stunden andauern würden. Im Einsatz standen auch Dialogteams, die Verkehrspolizei und das Sonderkommissariat.