CH Media Video Unit

Aussergewöhnlich
Tischtennis-Schläger im Mund: Ägypter begeistert bei den Paralympics

Im Alter von zehn Jahren verliert Ibrahim Hamadtou bei einem Zugunfall beide Arme. Dennoch entdeckte er mit 13 Jahren seine Leidenschaft für Tischtennis. Nun kämpft der heute 48-Jährige Ägypter an den Paralympics in Tokio um eine Medaille und lässt mit seiner aussergewöhnlichen Spielweise auch Profis staunen.

Katja Jeggli
Drucken
Teilen

Aktuelle Nachrichten