Langenthal
Wohnungsbrand in Langenthal: Es war der Laptop

Ein Laptop hat in Langenthal einen Wohnungsbrand ausgelöst und Sachschaden von mehreren hunderttausend Franken verursacht. Das teilten der zuständige Regierungsstatthalter und die Kantonspolizei Bern am Freitag mit.

Drucken
Laptop löste Brand aus

Laptop löste Brand aus

Kapo BL

Ein Passant hatte den Brand am Dienstag kurz nach 19 Uhr entdeckt. Die Feuerwehr brachte den Brand rasch unter Kontrolle, die Wohnung war aber mit Rauch gefüllt und ist einstweilen nicht mehr bewohnbar. Die Familie, die in der Wohnung lebte, konnte bei Verwandten untergebracht werden.

Der Brand geht laut Polizei auf einen Laptop zurück, der im Kinderzimmer auf einem Bett in Betrieb war und den Brand auslöste. Nähere Angaben wurden nicht gemacht.

Aktuelle Nachrichten