1150 Jahre Langenthal
Stadt Langenthal wird am Nationalfeiertag Flagge zeigen

Ein grosses Feuerwerk und die Ansprache des einheimischen Bundesrates Johann Schneider-Ammann sind die Eckpfeiler der Bundesfeier in Langenthal, welche dieses Jahr mit dem 1150-Jahre-Jubiläum zusammenfällt. Die Stadt will die Gemeinde beflaggt sehen.

Drucken
Bundesrat Schneider-Ammann in Langenthal

Bundesrat Schneider-Ammann in Langenthal

Fotomontage az

«heute ist gestern und morgen». Unter diesem Motto findet in Langenthal dieses Jahr die vorgezogene Bundesfeier statt. Vorgezogen wurde die grosse Feier deshalb, damit auch der Langenthaler Bundesrat Johann Schneider-Ammann die Festansprache halten kann. Da dieses Jahr die Bundesfeier zusätzlich mit der Feier 1150 Jahre Langenthal zusammenfällt, wurde eine grössere Feier auf die Beine gestellt.

Das Programm ist attraktiv. Das Areal wird um 18.30 Uhr für die Besucher geöffnet. Diese bekommen von der Stadt eine Bratwurst und ein Getränk offeriert. Kurz vor 20 Uhr werden die Kirchen der Stadt die Glocken ertönen lassen.

Programm der Bundesfeier Langenthal

18.30 Uhr
Eröffnung Festwirtschaft im Areal der Markthalle
Allen Besucherinnen und Besuchern wird ein Gratisimbiss
abgegeben. Bons zum
Bezug werden bis 20.30 Uhr bei den Zugängen zum Areal verteilt.

19.50 Uhr
Feierliches Glockengeläute der Kirchen Langenthal

20.00 Uhr
Festakt
- Eröffnung durch die Stadtmusik Langenthal
- Begrüssung durch Frau Gemeinderätin Paula Schaub
- Showblock der Dance company iNZANE
- Uraufführung des Marsches «Bundesrat Johann Schneider-
Ammann» durch die Stadtmusik Langenthal
- Festansprache durch Herrn Bundesrat Johann Niklaus
Schneider-Ammann
- Darbietung des Jodler-Doppelquartetts Langenthal
- Gemeinsamer Gesang der Nationalhymne
mit Begleitung der Stadtmusik Langenthal

Anschliessend Festbetrieb und Unterhaltung mit dem Trio Stephani

ca. 21.30 Uhr
Gratis-Abgabe von Fackeln und Lampions mit anschliessendem Umzug

ca. 22.30 Uhr
Jubiläums-Feuerwerk

Offizieller Festakt ab acht Uhr abends

Der offizielle Festakt beginnt um 20 Uhr mit einem Auftritt der Stadtmusik Langenthal und der ersten Ansprache durch die Gemeinderätin Paula Schaub. Die nächste Ansprache des Programms wird Bundesrat Johann Schneider-Ammann halten. Die Reden werden aber immer wieder durch Showblöcke aufgelockert.

So wird ein Doppelquartett der Jodler aus Langenthal zwischen der offiziellen Rede des Bundesrates zur Feier und dem gemeinsamen Singen der Nationalhymne auftreten. Nach dem offiziellen Festteil folgt ein Lampions-Umzug und schliesslich nach dem Eindunkeln um 22.30 Uhr das offizielle Jubiläumsfeuerwerk.

Beflaggen bitte!

Die Stadt hält die Langenthalerinnen und Langenthaler an, die Häuser für den Nationalfeiertag und das Jubiläum zu beflaggen. So steht es auf dem offiziellen Jubiläumsfeier der Stadt.

Aktuelle Nachrichten