Label
Regensdorf wird 300. Energiestadt der Schweiz

Regensdorf ist zur 300. Energiestadt der Schweiz gekürt worden. Am Samstag erhielt die Zürcher Agglomerationsgemeinde das Energie-Effizienz-Label verliehen. Mit diesem Neuzugang lebt bereits die Hälfte der Schweizer Bevölkerung in einer Energiestadt.

Merken
Drucken
Teilen
Regensdorf bekommt das Label «Energiestadt».

Regensdorf bekommt das Label «Energiestadt».

zvg

Das Label «Energiestadt» ist ein Leistungsausweis für Gemeinden, die eine nachhaltige kommunale Energiepolitik vorleben. Der Zürcher Regierungsrat Markus Kägi (SVP) lobte in seiner Rede, dass Regensdorf mit vielen grossen und kleinen Schritten den konsequenten Willen zur Energiewende beweise.

Wie der Trägerverein Energiestadt am Samstag mitteilte, wohnte auch Bundesrätin Doris Leuthard (CVP) der Feier auf dem Zentrumsplatz bei und würdigte in einer Rede das Engagement der Regensdorfer.