Faktor 5 Preis
PSP Swiss Property: Der Grosspeter Tower

Photovoltaik am Hochhaus: Eingebettet ins neue Basler Stadtbild.

Merken
Drucken
Teilen
Faktor 5: Der Grosspeter Tower

Faktor 5: Der Grosspeter Tower

PSP Swiss Property

Den Faktor-5-Publikumspreis vergeben aber SIE!

Bestimmen Sie mit welches Projekt den Preis in der Höhe von CHF 5‘000.- erhalten soll – Voten Sie jetzt unter www.bzbasel.ch/faktor5

Das Voting dauert vom 16.05.2018 bis 30.05.2018 um 12.00 Uhr. Jeder ist eingeladen seine Stimme einmalig abzugeben.

www.sun21.ch

Der Grosspeter Tower ist das erste Hochhaus mit voll integrierter Photovoltaik-Fassade. Er verfügt zudem über modernste Haustechnik: Wärme und Kälte werden über Erdsonden aus dem Boden bezogen. Abwärme durch das Kühlen im Sommer wird im Boden gespeichert und wird zum Heizen im Winter verwendet. Im Winter wird dann umgekehrt die "Abfall-Kälte" im Boden gespeichert für Kühlung im Sommer.

Die nahtlose, harmonische Integration der Photovoltaik-Anlage in die Fassade wurde bereits ausgezeichnet. Zusammen mit den Paneelen auf dem Dach werden ca. 250'000 Kilowattstunden Energie pro Jahr produziert. Voraussichtlich wird dieser Ertrag für das anvisierte Ziel nicht ganz ausreichen. Eine hybride Nutzung von Hotel und Büro und gemeinsam genutzte Sitzungszimmer erlauben neu Arbeitsformen. Laut Projektbeschrieb gehen die Verantwortlichen insgesamt gegenüber einem konventionellen Bürogebäude von einer Halbierung des Energieverbrauchs für Heizen und Kälte aus.