Regionalkonferenz
«Koordiniert und stark auftreten»

«Die Regionalkonferenz Oberaargau verhilft unserer Region zu einem starken und koordinierten Auftritt und sichert unsere Konkurrenzfähigkeit», schreibt Rolf Schneeberger (BDP), Gemeindepräsident von Thörigen.

Merken
Drucken
Teilen
*Rolf Schneeberger (BDP) ist Gemeindepräsident von Thörigen und Präsident des Gemeindeverband Bevölkerungsschutz Oberaargau West

*Rolf Schneeberger (BDP) ist Gemeindepräsident von Thörigen und Präsident des Gemeindeverband Bevölkerungsschutz Oberaargau West

Zur Verfügung gestellt

Die Kompetenzen der Gemeinden bleiben unangetastet und die Gemeindepräsidien vertreten die Haltung ihrer Gemeinde in der Regionalkonferenz.

Raumplanung, Verkehrsplanung, Regionalpolitik, Energieberatung, Standortmarketing, Tourismus und Kulturförderung sind Themen, bei welchen eine einzelne Gemeinde heute kaum mehr im Alleingang etwas bewegen kann. Wir brauchen den koordinierten Auftritt aller 47 Oberaargauer Gemeinden, wenn wir unsere Anliegen wirkungsvoll umsetzen wollen, denn die Konkurrenz schläft nicht.

Die Angst vor etwas Neuem ist in diesem Fall sicher unbegründet, denn die Zusammenarbeit der Oberaargauer Gemeinden im neuen Verwaltungskreis funktioniert fair und konstruktiv, und der Kostenrahmen der Regionalkonferenz bleibt derselbe wie in der heutigen Vereinsform.»