Europameisterschaft
Italiens Stolz war zu stark für die nicht reife deutsche Mannschaft

Was für ein Halbfinale. Mario Balotelli schiesst und köpft die Favoriten aus Deutschland aus dem Turnier. «Aus der Traum», schreibt Bild in Deutschland und in Italien wird von der Balotelli-Show gesprochen.

Merken
Drucken
Teilen
Presseschau zum EM-Halbfinale zwischen Deutschland und Italien
8 Bilder
Gazetta dello Sport: Der Stolz Italiens
Corriere della Sera schreibt von der Balotelli-Show
Berliner Zeitung: Italien wieder einmal zu stark
Bild: Der Traum ist aus!
Für die Berliner Morgenpost ist Deutschland noch nicht reif für den Titel
Tutto Sport: Balotelli macht Italien verrückt
La Repubblica: Es war nicht nur das Werk von Balotelli

Presseschau zum EM-Halbfinale zwischen Deutschland und Italien

Zur Verfügung gestellt

«Zu stark für Deutschland», schreibt die «Süddeutsche Zeitung» auf ihrer Homepage. Das Bild zeigt einen niedergeschlagenen Philipp Lahm neben dem durchtrainierten, entblössten Oberkörper von Mario Balotelli. Klicken Sie sich durch die Presseschau zum EM-Halbfinale zwischen Deutschland und Italien. (dno)