Ausflugstipps 2018
GLARNERLAND

Drucken
Teilen
Skulpturen-Erlebnisweg

Skulpturen-Erlebnisweg

Zur Verfügung gestellt

Tipp 86: Familienausflug auf dem Skulpturen-Erlebnisweg

Ein besonderes Juwel für Familien ist das Niederurnertäli in seiner naturbelassenen alpinen Umgebung mit wunderschönen Erlebnisräumen. Der Skulpturenweg mit seinen vielen eindrücklich gestalteten Holzfiguren führt zum grossen Spielplatz Mettmen mit mehreren Grillstellen. Wer hoch hinaus will, unternimmt den Aufstieg auf den kleinen Berggipfel Hirzli mit seinem grossartigen Panoramablick: Eine Rundtour, die auch kleinen Wanderern für immer in Erinnerung bleiben wird.

Informationen: Tel. 055 610 10 83, www.niederurnertaeli.ch

Tipp 87: Klettersteige Braunwald –
Das Bergerlebnis in luftiger Höhe

Braunwald

Braunwald

Zur Verfügung gestellt

Dank der Klettersteige Braunwald sind die auf 2500 Metern gelegenen Eggstöcke auch für unerfahrene Kletterer, die höher hinaus wollen, erklimmbar. Zur Belohnung gibt es ein unvergessliches Bergerlebnis in luftiger Höhe und das Wissen, etwas nicht Alltägliches geschafft zu haben. Ein Muss für schwindelfreie Naturliebhaber. Den Hunger und Durst nach der Tour stillt man im Berggasthaus Gumen mit einzigartigem Ausblick auf die schönsten Gipfel der Glarner Alpen. Tipp: Buchen Sie das RailAway Kombi-Angebot Klettersteige Braunwald direkt an Ihrem Bahnhof.

Informationen: Tel. 055 653 65 65, www.braunwald.ch

Tipp 88: Fun und Action auf dem Kerenzerberg

Kerenzerberg

Kerenzerberg

Zur Verfügung gestellt

Rund um die Kerenzerbergbahn gibt es sowohl für Familien wie auch für Gruppen, Firmen und Vereine ein abwechslungsreiches Sommer- und Winterangebot. Im Sommer locken die sieben Kilometer lange Trottistrecke, verschiedene Wandertouren oder der idyllische Talalpsee. Für Firmen / Vereine / Schulklassen werden unterschiedliche Rahmenprogramme geboten inkl. Schlaf im Stroh.

Informationen: Tel. 055 614 16 16, www.kerenzerbergbahn.ch

Tipp 89: Auf den Spuren des Riesen Martin

Riesenwald

Riesenwald

Zur Verfügung gestellt

Der Riesenwald ist ein 2,5 km langer, kinderwagentauglicher Erlebnisweg, welcher sich um die Sage des Martinslochs dreht. In 17 unterschiedlich gestalteten Stationen erleben grosse und kleine Besucher verschiedene Geschicklichkeitsparcours, Kletterpartien und Bewegungsspiele. Rund um das Bergrestaurant Ämpächli gibt es weitere Zusatzangebote wie einen Kinderspielplatz, einen Streichelzoo und Trampoline. Zurück ins Tal geht es entweder gemütlich mit der Bahn oder rasant mit Trottinetts oder Mountaincarts.

Informationen: Tel. 055 642 61 61, www.riesenwald.ch

Tipp 90: Anna-Göldi-Museum neu eröffnet !

Hänggiturm

Hänggiturm

Zur Verfügung gestellt

Das moderne und gänzlich neu konzipierte Museum ist dem tragischen Schicksal der 1782 durch das Schwert hingerichteten Magd Anna Göldi gewidmet und zeichnet die Stationen ihres Lebens nach. Im Zentrum der Ausstellung steht der unvergleichlich gut dokumentierte Prozess. Hexenwahn, Netzwerk der Macht, Aufklärung, Publizistik, Erinnerungskultur, Rehabilitierung bilden die verschiedenen Themeninseln. Aufgrund der Thematik ist ein Museumsteil eigens den Menschenrechten gewidmet.

Informationen: Tel. 055 650 13 54, www.annagoeldimuseum.ch

Aktuelle Nachrichten