Opfikon
Frau bei Kollision zwischen Tram und Auto in Opfikon schwer verletzt

In Opfikon sind ein Tram und ein Personenwagen kollidiert. Dabei wurde die Automobilistin eingeklemmt. Die Feuerwehr musste die schwer verletzte Frau aus ihrem Auto bergen.

Merken
Drucken
Teilen
Die Lenkerin wurde in ihrem Fahrzeug eingeklemmt
5 Bilder
vu_opfikon_05
vu_opfikon_05
vu_opfikon_05
Die schwer verletzte Automobilistin musste von der Feuerwehr geborgen werden

Die Lenkerin wurde in ihrem Fahrzeug eingeklemmt

Newspictures

Bei einer Kollision zwischen einem Tram und einem Personenwagen in Glattbrugg ist die Automobilistin schwer verletzt worden. Sie musste von der Feuerwehr geborgen werden.
Die Kollision ereignete sich auf der Strecke zwischen Glattpark und Flughafen im Gebiet Unterried. Die Fahrerin des Autos wurde beim Zusammenstoss eingeklemmt, wie ein Sprecher der Kantonspolizei Zürich sagte. Die Feuerwehr konnte die Frau aus dem Wrack bergen. Sie wurde in Spitalpflege gebracht.Ob weitere Personen verletzt wurden, ist noch unklar.