Winterthur
Einbrecher machen grosse Beute mit Markenkleidern

In der Nacht auf Mittwoch sind Unbekannte in ein Kleidergeschäft der Winterthurer Altstadt eingebrochen. Dabei stahlen sie Waren in der Höhe von mehreren hunderttausend Franken.

Drucken
Teilen
Hugo Boss

Hugo Boss

Keystone

Unbekannte Täter verschafften sich in der Nacht auf Mittwoch zwischen 20 Uhr abends und 9 Uhr morgens Zugang in ein Winterthurer Kleidergeschäft in der Altstadt. Dabei plünderten sie Markenkleider- und Schuhe im Gesamtwert von mehreren hunderttausend Franken.

Für den Abtransport des Diebesguts verwendeten die Täter höchstwahrscheinlich einen Lieferwagen, wie die Kantonspolizei Zürich mitteilte.

Aktuelle Nachrichten