Bahnhof Langenthal
An der Trennlinie im Oberaargauer Städtchen

Der Langenthaler Bahnhof schneidet im az-Test gut ab. Vor allem bei den Informationen und bei Ticketkauf kann er voll punkten.

Merken
Drucken
Teilen
Bahnhof Langenthal
8 Bilder
Anzeigetafel im Bahnhof Langenthal
Schreibfehler auf Tafel bei Velostation am Bahnhof Langenthal
Toilette mit Bohrloechern im Bahnhof Langenthal
Bewachte Velostation am Bahnhof Langenthal
Waschbecken mit Bohrloechern im Bahnhof Langenthal
Dekorierter Informationsschalter am Bahnhof Langenthal
Verrauchtes Wartehaeuschen am Bahnhof Langenthal

Bahnhof Langenthal

Parkplätez A 3.5/4 Punkten
Eine bewachte Velostation ergänzt die ausreichend vorhandenen Abstellplätze. Auch Autoparkplätze sind genügend da.

Sanitäre Anlagen 2.5/3 Punkten
Die kostenlose Toilette ist geheizt und sauber. In den Wänden sind etliche Bohrlöcher sichtbar.

Informationen/Tickets 4/4 Punkten
Eine Vielzahl elektronischer Tafeln informiert über Abfahrten. Neben Informations- und Ticketschaltern findet sich auch ein separates Reisebüro.

Perrons 2.5/4 Punkten
Gemischte Eindrücke: Ein geheiztes Wartehäuschen, ein ungeheiztes, dazu ein weiteres, in dem es nach Rauch stinkt. Die Perrons sind weitgehend sauber.

Zugänglichkeit 1.5/2 Punkten
Ein Lift ermöglicht Rollstühlen und Kinderwagen den Weg in die Unterführung. Rampen führen zu den Perrons.

Verpflegung 2/3 Punkten
Ein Kiosk mit Kaffeeautomat ergänzt das benachbarte Bahnhofs-Café.

Total: 15,75 Punkte

Rang: 6