Freitag 9. August
25. Etappe: Von Killwangen über Dietikon ins Kloster Fahr

In der fünfundzwanzigsten und letzten Leserwandern-Etappe gehts von Killwangen über den Kanton Zürich wieder in die Aargauer Enklave Kloster Fahr.

Merken
Drucken
Teilen
25. Etappe von Killwangen über Dietikon ins Kloster Fahr

25. Etappe von Killwangen über Dietikon ins Kloster Fahr

Zur Verfügung gestellt

Treffpunkt: Bahnhof Killwangen, 9 Uhr

Wanderdaten: Familienwanderung, 11,2 km, 71 m Aufstieg, 68 m Abstieg, 2:45 Stunden

Ankunft: ca. 12.15 Uhr im Kloster Fahr, Rückreise ab Bushaltestelle Unterengstringen Eckstein

Wanderfreude: Begrüssung und Infos durch das Kloster Fahr, Apéro offeriert durch die «az Limmattaler Zeitung»

Wanderleitung: Silvia Hochstrasser, Stadtführerin in Baden und Region

Zeitungswanderer: Thomas Röthlin, stv. Chefredaktor «Die Nordwestschweiz», Leiter Aargau und Regionen; Jürg Krebs, Chefredaktor «az Limmattaler Zeitung»; Bettina Hamilton-Irvine, stv. Chefredaktorin «az Limmattaler Zeitung»; Mathias Marx, Fotograf; Sandro Zimmerli, Redaktor Limmattal; Zaira Noro, Marketingmanagerin

Prominente Gäste: Pierre Dalcher, Kantonsrat Kanton Zürich; Bernhard Guhl, Nationalrat Kanton Aargau; Daniela Graf, Onlinemarketing Aargau Tourismus; Hanspeter Haug, Kantonsrat Kanton Zürich und Gemeindepräsident Weiningen