Tennis-Club Olten
Zweites Kids-Tennis-Turnier im Tennis-Club Olten

Nico Zila
Merken
Drucken
Teilen

Am Dienstag in der ersten Sommerferienwoche organisierte der TC Olten auf der Anlage Gheid zum zweiten Mal ein Kids-Tennis-Turnier. Am Wettkampf nahmen 18 Kinder zwischen sechs und zehn Jahren teil. In den beiden Kategorien Rot (6- bis 8-Jährige) und Orange (8- bis 10-Jährige) wurde in Einzel- und Doppelmatches um Punkte und Siege gekämpft. Die roten Kids hatten vier Spiele zu bestreiten, die orangen sogar deren fünf.

Nach den Matches waren natürlich alle auf die Rangverkündigung gespannt, bei der sämtliche Spielerinnen und Spieler einen Preis erhielten. Die beiden Gruppensieger, Lisa Blum (rot) und Simon Blum (orange), durften zusätzlich einen Gutschein von Weltbild entgegennehmen. Im Anschluss an die spannenden Matches erhielten dann die Kinder und ihre Fans einen Teller Hörnli mit Tomatensauce, von TC-Olten-Platzwart Rolf von Felten liebevoll zubereitet, gegen den mittlerweile aufgekommenen Hunger serviert.

Für den gelungenen Anlass dankt der TC Olten allen Helferinnen und Helfern auf und neben dem Platz, namentlich Heidi Eugster, Melanie Zingg, Janik Bürgin, Max Friedli und Röbi Thüler. Die dritte Ausgabe des Kids-Tennis-Turniers ist für die Sommerferien 2018 bereits eingeplant.

Monika Nyffeler
Juniorenverantwortliche Tennis-Club Olten