accademia balladyum
Zoe gewinnt Swiss Jazzdance Cup

Eva Pretelli
Drucken
Teilen

Um 7h30 fuhr der erste Bus für die Tanzschule balladyum nach Thun, um den langen Tanztag anlässlich des nationalen Swiss Jazzdance Cups zu bestreiten. So war dann Zoe Walter auch die erste der 42-köpfigen Solothurner Tanz-Crew, die in der Kategorie Solo Kids an den Start ging. Das frühe Aufstehen und vor allem das Training der letzten Monate zahlten sich schliesslich aus und Zoe durfte den Siegerpokal entgegen nehmen. Vielleicht hat ihr auch die Startnummer 11 - die Solothurner Zahl - etwas Glück gebracht. Zusammen mit ihren TanzkollegInnen der Tanzgruppe New Seedz belegte Zoe in der Kategorie Jazzdance Formation und Showdance Formation jeweils den guten 6. Rang. Auch die anderen Solisten, Duettisten sowie die Gruppen abSOlut, G6, The Brilliants und The Furious der Solothurner Tanzschule balladyum erreichten gute Platzierungen in einem Wettbewerb auf höchstem Niveau.

Aktuelle Nachrichten