Jugendlobby Siggenthal
Zauberhafte Geschichten und leuchtende Augen am Märchennachmittag

Sandra-Anne Göbelbecker
Drucken
Teilen
Bilder zum Leserbeitrag
4 Bilder
Märchen im Zauberwald mit Iris Meyer Iris Meyer beim Harfenspiel zwischen den Geschichten.
Märchen im Zauberwald mit Iris Meyer Was kommt den da aus dem Kistchen?
Märchen aus dem Zauberwald mit Iris Meyer Die Jugendlobby Siggenthal lädt zu Märchen aus dem Zauberwald mit Iris Meyer ein.

Bilder zum Leserbeitrag

Am kürzlich durchgeführten Märchennachmittag der Jugendlobby Siggenthal hörten in Nussbaumen über zwanzig Kinder und zahlreiche Erwachsene den spannenden Geschichten der Märchenfee Iris Meyer zu.

Jugendlobby-Präsident Max Chopard-Acklin begrüsste die Anwesenden zum Märchennachmittag unter dem Motto „Märchen aus dem Zauberwald“ mit einem Zitat des Schriftstellers Ernst Hohenemser „Fantasie ist die Fähigkeit, in Bildern zu denken.“ Das treffe zu, denn Märchen würden unsere Fantasie anregen und liessen uns die Zeit vergessen. Zumindest für die Kinder gelte dies auf jeden Fall. Iris Meyer gelang es dann auch mit Ihren Geschichten von Zwergen, Riesen und anderen Gestalten die Kinder und auch manche Erwachsene in den Bann zu ziehen. In der Pause zwischen den Märchenblocks gab es an der Jugendlobby Bar selbstgemachte Kuchen, Sirup und Kaffee zu geniessen.

JLS

Aktuelle Nachrichten