Damenturnverein
Winter Event Dtv Muhen 2015

DTV Muhen
Drucken
Teilen
Bilder zum Leserbeitrag

Bilder zum Leserbeitrag

Der Winter Event des Dtv Muhens wird jährlich von zwei Turnerinnen organisiert. Ziel dieses Events ist ein gemeinsamer Abschluss und Rückblick auf das vergangene Jahr. Dazu treffen sich die Turnerinnen der Aktiven-Gruppe in der Turnhalle Muhen und werden dort mit einem Apero begrüsst. Was danach folgt, sorgt jedes Jahr für Nervenkitzel und bleibt den Turnerinnen bis zur Abfahrt vorenthalten. Dieses Jahr ging es in das Bowlingcenter Aarau, wo uns Billardtische, Nachos und Pizza erwarteten. Was für die einen etwas all vertrautes war, stellte sich für andere als neue Herausforderung raus. Besonders für unsere drei neuen Mitglieder Nina Koffler, Diana Solenthaler und Sara Hadorn, welche seit Sommer 2015 der Aktiven Gruppe beigehören, entpuppte sich das Billard als einen unbekannten Sport. Mit viel Geduld, Feingefühl und Unterstützung der Erfahrenen, erlernten die drei jungen Sportlerinnen den Umgang mit der Pomeranze schnell. Solche Events erlaubt der Gruppe, sich ausserhalb des gwohnten Rahmens „Turnalle“ sich auszutauschen und neue Ideen zu disskutieren. Wie auch der Sommer Event, findet der Winterevent vor den Ferien und somit vor den Trainigspause statt. Wir erhoffen uns ein erfolgreiches Turnerjahr 2016 und freuen uns auf eine neue spannende Kür ohne Handgerät, welche der Dtv Muhen, neben der Reifübung „böser Reif“, erstmals an der KMV am 4. Juni in Gränichen präsentieren wird.

Aktuelle Nachrichten