Natur- und Vogelschutzverein Stetten
Weltklasse Stetten

Andreas Muiter
Drucken
Bilder zum Leserbeitrag

Bilder zum Leserbeitrag

W. Bucher

Beim diesjährigen Raclette-Plausch in Stetten traf sich die Weltklasse der besten Raclette-Köche mit 18 und mehr Gourmet Punkten, um die anwesenden Gourmets und Gourmands zu verwöhnen. Die erlesenen, marktfrischen und vorwiegend lokalen Zutaten wurden durch die Küchencrew professionell und kreativ angerichtet, um den anwesenden Gästen einen Hochgenuss auf die Teller zu zaubern. Dabei wurde der natürlich gereifte, wunderbar aromatische und zarte Geschmack vom Raclette-Käse gleichermassen geschätzt, wie die Stettener Kartoffeln, welche mit viel Sorgfalt angebaut, gepflegt und geerntet wurden. Als Abrundung der kulinarischen Entdeckungsreise stand das lokale Dessertbuffet auf dem Programm. In vielen Stettener Küchen wurden vorgängig fleissig und mit viel Liebe die verschiedenste Köstlichkeiten zubereitet, wie beispielsweise eine original Aargauer Rüeblitorte, Baileystorte, Linzertorte sowie Diplomats. Das erfahrene Stettener-Servicepersonal jonglierte sich zwischen den Tischen hindurch und zauberte vielen Gästen ein Lächeln auf das Gesicht, so dass nicht nur das Dinner zu einem wahren Genuss wurde, sondern auch die Unterhaltung auf höchstem Niveau blieb. Bereits zum jetzigen Zeitpunkt wird mit viel Begeisterung der nächste Raclette-Plausch vorbereitet, um auch beim nächsten Mal die anspruchsvollen Gäste von A-Z verwöhnen zu können, wenn es wieder heisst "Weltklasse Stetten".

Verfasst von Oliver Meier.

Aktuelle Nachrichten