Reformierte Kirchgemeinde
Weihnachtsfeier für GROSS und Chlii

Chinder-Chile Wiehnacht

reformierte Kirchgemeinde
Drucken
Teilen
3 Bilder

Schon vor Wochen begannen die Vorbereitungen für das Weihnachtsspiel «Vater Martin» der Chinder-Chile Seon.
Es wurde genäht, gemalt, Laternen gebastelt und geprobt. Endlich war es soweit, am Sonntag, 19. Dezember um 17 Uhr besammelten sich die Kinder zum Laternenumzug. Die Lichter bewegten sich durch das verschneite Dorf.
Pünktlich um 18 Uhr standen die Kinder bereit zum Einzug in die Kirche. Die Musikstücke und die mit Inbrunst gesungenen Lieder klangen durch die Kirche und die Geschichte des «Vater Martin», der so vielen Menschen geholfen und so Gott bei sich aufgenommen hat, wurde von den Kindern mit viel Einfühlungsvermögen vorgetragen. Eine Geschichte von Pfarrer Jürg von Niederhäusern durfte nicht fehlen. Ein Päckli und ein Umtrunk rundeten den Abend ab.

Aktuelle Nachrichten