Frauenturnverein
Wechsel im Vorstand des Frauenturnvereins Lupfig

Ehrung für 30 Jahre Vereinszugehörigkeit

Marcel Siegrist
Drucken
Teilen

37 Personen folgten der Einladung zur 48. Generalversammlung des Frauenturnvereins Lupfig. Die Präsidentin, Erika Caminada begrüsste im Restaurant Bären in Birr die Turnerinnen sowie als Gast die Präsidentin des Damenturnvereins, Sandra Hatt. Der Jahresbericht liess uns nochmals auf die verschiedenen Anlässe im vergangenen Jahr zurückblicken. Die Frühlingswanderung ins Jonentäli, die Teilnahme am Kreisturnfest auf dem Bözberg, die 2-tägige Turnfahrt ins Greyerzerland sowie der erfolgreiche Turnerabend waren die Highlights unseres Vereinslebens. Die Idee einer Fusion aller turnenden Vereine in Lupfig wird vorläufig nicht weiter verfolgt, da sich anlässlich einer Sitzung nicht alle Vereine zu diesem Thema begeistern konnten. 2 Austritte aus dem Verein und 2 Uebertritte zu den Passiven sowie die Aufnahme von Anchalee Moehlecke konnten unter Mutationen verzeichnet werden. Die Kasse schliesst seit längerer Zeit wieder einmal mit einem minimen Plus ab. Das Budget für 2010 sieht sehr erfreulich aus, da noch Einnahmen vom letzten Vereinsjahr ausstehend sind. Voraussichtlich werden die Verbandsabgaben im nächsten Jahr erhöht. Dies wird aber keine Auswirkung auf unsere Mitgliederbeiträge haben, da wir diese bereits letztes Jahr erhöht haben. Vom Vorstand treten die Beisitzerin, Christine Hung und die Aktuarin, Annemarie Jantschgi zurück. Sie werden mit selbstgedichteten Laudatios der Präsidentin verabschiedet. Als neue Vorstandsmitglieder werden Jacky Schönbächler und Susanne Moor einstimmig gewählt und herzlich willkommen geheissen. Dem Jahresprogramm sind unter anderem folgende Aktivitäten zu entnehmen: Frühlingswanderung über den Bruggerberg, Engagement beim Kant. Musiktag in Lupfig, Teilnahme am Turntag 35+ in Kleindöttingen und die Turnfahrt ins Diemtigtal. Für fleissigen Turnstundenbesuch durften 7 Turnerinnen eine Rose entgegennehmen. Klärli Fanger und Edith Graf wurden für ihre 30-jährige Vereinszugehörigkeit geehrt. Die Anschaffung von neuen T-Shirts für die Teilnehmerinnen von Turnfesten ist geplant. Die Präsidentin des Damenturnvereins bedankt sich für die gute Zusammenarbeit mit unserem Verein und unsere Präsidentin dankt allen Mitgliedern nochmals für ihren Einsatz am Turnerabend. (aj)

Aktuelle Nachrichten