Wandergruppe Villigen Auftakt zur Wandersaison 2017

Bruno Leibacher
Merken
Drucken
Teilen

Jeweils am letzten Donnerstag jeden Monat im Jahr (nur im Dezember nicht), führt die Wandergruppe Villigen eine Wanderung durch. Am 26. Januar war die erste Wanderung, im Programm. Wanderleiter Werner Lehmann konnte 27 Personen bei kalter Witterung zur Wanderung begrüssen. Mit dem Bus von Stilli nach Endingen, »vo Endige nach Döttige» war der Wanderslogan.

Die Surb begleitete uns auf der Wanderung, der Wanderleiter vermittelte uns Wissen über die vom Kanton Aargau erstellten Längsvernetzungsprojekten an der Surb, die historischen Brücken über die Surb in Unterendingen und Tegerfelden und über das grosse Unwetter im Mai 1931 im Surbtal.

Nach einem wärmenden Getränk im Restaurant in Döttingen, führte uns der Bus nach Villigen zurück.

Wanderleiter Werner Lehmann