Trampolin-Club Waltenschwil
Waltenschwil mit 10 Turnern an die Schweizermeisterschaft Trampolin

Nadine Graf
Merken
Drucken
Teilen

30. April 2017:

42. Cup Basilea, Lausen

Am vierten und zugleich letzten Qualifikationswettkampf der Saison 2017 hatten die Turnerinnen und Turner die letzte Möglichkeit, die nötigen Punkte für die Schweizermeisterschaft (SM) zu ergattern.

Der Morgen startete einsam mit nur einer Waltenschwiler Turnerin, Jana Schuppisser in der Kategorie U13 National. Mit zwei stabilen und guten Übungen holte sie sich bereits zum dritten Mal die Qualipunkte. Für den Finaleinzug fehlte es ihr vor allem an Höhe, Rang 14 von 41 Teilnehmern.

Am Nachmittag waren gleich sechs Turner von Waltenschwil am Start. Als erste durfte sich Alia Abt in der Kategorie U11 National präsentieren. Die junge Turnerin zeigte zwei gute aber tiefe Übungen, womit sie die Qualipunkte leider verpasste. Rang 24 von 28 Teilnehmern.

In der Kategorie National B Damen traten vier Turnerinnen von uns an, welche alle die SM-Qualipunkte erreichten. Jana Kemper konnte zwar mit Haltungsnoten bis 8.0 (von 10.0 möglichen Punkten) eine schöne 1. Übung zeigen, hatte aber in der 2. Übung etwas Probleme mit den Salto-Kombinationen. So erreichte sie den 14. Platz und verfehlte den Finaleinzug nur um knapp 0.8 Punkte. Ylena Bomatter klassierte sich nur hauchdünn dahinter und belegte den 16. Platz. Gleich dahinter auf Rang 17 konnte sich Laura Steinmann platzieren. Auch sie zeigte mit Haltungsnoten bis 8.8 eine tolle 1. Übung. Leider zog sie die wacklige und tiefe 2. Übung wieder deutlich nach hinten. Katja Steinmann folgt mit einem Punkt Abstand auf Rang 20 von 24 Teilnehmern.

Marvin Sarbach in der Kategorie National B Herren konnte sich trotz zwei mässigen und unter seinem Können gezeigten Übungen die SM-Punkte ergattern. Mit ganzen 4 Punkten Rückstand auf den vor ihm platzierten Turner erreichte er wider Erwarten den Final. Dort zeigte er zwar eine etwas bessere Übung, konnte aber keinen Rang mehr gewinnen, somit Platz 8 von 11 Teilnehmern.

So zieht der Trampolin-Club Waltenschwil nach einem langen Wettkampftag folgende Bilanz: 10 der 15 Turner konnten an den Qualifikationswettkämpfen die geforderten Punkte erreichen und nehmen nun definitiv an der Schweizermeisterschaft Trampolin am 20./21. Mai 2017 in Lausen teil. Die diesjährigen Teilnehmer der SM sind:

U11 National: Chiara Simoniello
U13 National: Leoni Ihle, Jana Schuppisser
U15 National Boys: Jon-Erik Lang
National B Damen: Ylena Bomatter, Jana Kemper, Amy Lowe, Katja Steinmann, Laura Steinmann
National B Herren: Marvin Sarbach

Wir wünschen all unseren Turnern bis dahin noch eine gute Trainingszeit und viel Erfolg an der Schweizermeisterschaft.