Lauf- und Ausdauersportverein Fricktal
Waffenlauf-Verein Schweiz gastiert im Fricktal

Generalversammlung des Waffenlauf-Vereins Schweiz im Fricktal

Urs Vogel
Drucken
Teilen
15 Bilder

Waffenlauf-Verein Schweiz gastiert im Fricktal

von Urs Vogel - Dezember 2008
Erneut wird ein „waffenläuferischer" Höhepunkt in diesem Jahr im Fricktal stattfinden. Nach dem 2. Fricktaler Waffenlauf in Kaisten von Ende September, wird am kommenden Samstag, 13. Dezember 2008, die gesamte Prominenz an ehemaligen und aktiven uniformierten Läufern mit der Gewehrpackung und deren Freunde und Anhänger ins Fricktal, nach Eiken pilgern. Ebenfalls erwarten wir die einen oder anderen Gäste aus Politik und Militär.
Die Mehrkampfgruppe Fricktal unter dem Vorsitz des Präsidenten, Urs Vogel, hat dieses Jahr die ehrenvolle Aufgabe, die 2. Generalversammlung mit den Ehrungen und dem Absenden der Jahresmeisterschaft 2008 zu organisieren. Damit ist der Kanton Aargau im Allgemeinen und das Fricktal mit der Mehrkampfgruppe Fricktal im Speziellen, eine wahre Hochburg der Waffenlaufszene und das ist gut so! Dies ist nach der letztjährigen 1. Generalversammlung in Kaisten bereits das zweite Mal, dass der Waffenlauf-Verein Schweiz Gast im Fricktal sein wird und dass die MKG Fricktal bei der Durchführung die entscheidenden und wesentlichen Hilfestellungen geboten hat. Damit ist auch hier ein Beweis erbracht, dass die MKG Fricktal, allen voran das eine oder andere Vorstandsmitglied, nicht nur beim aktiven Laufen, sondern auch bei der kompetenten Planung und beim kräftigen Anpacken ein Aushängeschild für das Fricktal und die Waffenlaufszene ist und auch das ist gut so!
Der Waffenlauf ist seit bald 75 Jahren in der Schweizerischen Langstreckenlaufszene anerkannt und stark verankert und trägt wesentlich zum sportlichen und gesellschaftlichen Leben, vor allem der ländlichen Regionen bei. Darum heissen auch wir von der MKG Fricktal alle unsere Ausdauersport- und Waffenlaufkameraden in Eiken recht herzlich willkommen. Wir freuen uns, zahlreichen Mitgliedern, Ehemaligen, Freunden und Gästen in Eiken Gastrecht bieten zu dürfen. Dem Waffenlauf-Verein Schweiz wünschen wir eine interessante Generalversammlung mit weitsichtigen Entscheidungen und zahlreichen kameradschaftlichen Kontakten.

Aktuelle Nachrichten