SATUS Lenzburg
Von Schloss zu Schloss Richtung See

Nicolas Wildi
Drucken
Teilen
Bilder zum Leserbeitrag

Bilder zum Leserbeitrag

Beno F.

Männerriegenreise SATUS Lenzburg

Am 30. August hat sich bei traditionell perfektem Reisewetter die Männerriege des SATUS Lenzburg auf ihren jährliche Ausflug begeben. Die umsichtigen Exkursionsleiter Hans Som-mer und André Bircher führten die Gruppe zielstrebig nach Teufenthal, wo via Trostburg die Liebegg angesteuert wurde. Im Rahmen eines Apéros im prächtigen Innenhof des Schlosses erfuhren die Männerriegler viel Wissenswertes zur Geschichte des historischen Gemäuers. Nach einem motorisierten Transfer wurde in Seengen das Wasserschloss passiert, um bei der Anlegestelle auf Alice Gehrig zu treffen, welche ihre umfangreichen Kenntnisse über den See, die Bäder und das ehemalige Schlosshotel preisgab. Inmitten des Hanges, wo die Reben für den Brestenberger ihre Reife erlangen, und mit herrlichem Blick auf den Hallwilersee, wurde die wohlverdiente Mittagsrast abgehalten. Vorbereitet und kredenzt wurde das Essen von 2 hilfsbereiten Damen aus dem Surental. Der Hobbyhandwerker Felix Willi entschied das nachmittägliche Preisnageln für sich, womit auch der sportlichen Aktivitäten Genüge getan war. Die anschliessende Schiffsrundfahrt führte allen Teilnehmern nochmals die intakte Uferlandschaft vor Augen, der es auch für künftige Generationen Sorge zu tragen gilt. Mit dem gemeinsamen Nachtessen in heimischen Lenzburger Gefilden wurde der offizielle Teil abgeschlossen. (nw)