Gospelchor
Unsere Konzerte 2013 sind bekannt!!

Sandra Kretz
Merken
Drucken
Teilen
Bilder zum Leserbeitrag

Bilder zum Leserbeitrag

Andrea Savoca

Unser Motto in diesem Jahr „This is my Life“ ist gedacht als Gruss an unseren im Sommer verstorbenen, von allen geliebten Choristen Dr. Christian Meier. Wie in allen unseren Gospels, sollen Lebensfreude und Hoffnung Leid und Trauer überwinden. Dies war auch Christians letzter Wunsch und Wille.

Unsere Dirigentin Kristine Jaunalksne hat ihr zweites Kind zur Welt gebracht und deshalb mit Eduardo Vallejo einen prächtigen temporären Ersatz für ihr Dirigat gesucht. Wir konzertieren mit ihm in den drei grossen Kirchen Schöftland, Aarau und Suhr, begleitet von unserer bewährten Band bestehend aus Martin Zangerl (Piano), David Jegge (Bass) und Daniel Lüthi (Percussion).

Erstmals nehmen wir auch geleitet von Eduardo am Eidgenössischen Chorwettbewerb im November in Aarau teil. Es ist für uns eine besondere Herausforderung, im Umfeld von 60 Chören aus der ganzen Schweiz aufzutreten.

Musikalische Leitung - ad interim - Eduardo Vallejo

Eduardo Vallejo, geboren am 3. September 1977 in Bogota, studierte dort Musik mit Schwerpunkt Klavier. Von 2002 – 2006 vertiefte er seine Ausbildung an der Musikakademie Basel in den Fächern Klavier und freie Improvisation. Eduardos Charme , die Professionalität und seine Begeisterung sind ansteckend. Er leitet interimistisch den Gospelchor“ the tune ups“ in Suhr, den Chor“ K35“ in Basel sowie den Gemischten Chor in Sisseln. Er begleitet Solisten und singt als Tenor im Ensemble Orlando.

SCHOEFTLAND

Konzert Suhrer Gospelchor „the tune ups“

„the tune ups“, als Gospelchor in Schöftland bereits für einige „Fans“ ein Begriff für begeisternde Konzerte mit Gospels und Spirituals. Musikalische Leitung: Eduardo Vallejo, temperamentvoller Dirigent und Pianist aus Basel mit Wurzeln in Bogota. Begleitung mit jazzigen Solo-Einlagen durch Piano: Martin Zangerl, Bass: David Jegge, Percussion: Daniel Lüthi.

Reformierte Kirche Schöftland

Sonntag, 3. November, 18.00 Uhr

Eintritt frei, Kollekte

AARAU

Konzert Suhrer Gospelchor „the tune ups“

„the tune ups“ der Suhrer Gospelchor, traditionell ganz in schwarz gekleidet, (elegant, rhytmisch, spirituell) verzichtet in der Kirche auf Show-Effekte zugunsten des musikalischen Ausdrucks. Eduardo Vallejo, Dirigent und Pianist aus Basel und Bogota überzeugt durch Professionalität. Begleitet werden „the tune ups“ von Martin Zangerl, Piano, David Jegge, Bass und Daniel Lüthi, Percussion.

Katholische Kirche Peter & Paul

Freitag, 8. November 20.00 Uhr

Eintritt frei, Kollekte

SUHR

Gospelkonzert „the tune ups“

In diesem Jahr werden “the tune ups“ anstelle von Kristine Jaunalksne (Baby-Pause) von Eduardo Vallejo dirigiert. Südamerikanisches Temperament (Bogota) vereint sich glücklich mit schweizerischer Präzision (Musikakademie Basel). Freuen Sie sich auf Gospels und Spirituals vom Feinsten! Begleitung durch Martin Zangerl, Piano, David Jegge, Bass und Daniel Lüthi, Percussion.

Katholische Kirche Heiliggeist Suhr

Sonntag, 10. November 17.00 Uhr

Eintritt frei, Kollekte