Tambouren Vereinigung
TVWU mit stregem Programm vor den Sommerferien

Fabienne Speckert
Drucken
Teilen

Der 13. Juni 2015 stand im Zeichen des Patroziniums, der alljährlichen Feier der Kath. Kirche St. Anton Wettingen, wo die Tambouren die Festgemeinde zusammen mit der Harmonie Wettingen Kloster nach dem Gottesdienst bestens unterhielten. Wie gewohnt und bei ausgezeichneter Verpflegung genoss die Festgemeinde einen wunderbaren Sommerabend.

Am 3. Juli 2015 dann standen die TVWU-ler vor einer etwas anderen Herausforderung. Für unseren Stammverein Harmonie Wettingen Kloster sollten wir die unzähligen Besucher des Wettinger Festes verpflegen.

Mit viel Elan und in bester Laune stellten die Tambouren sich auf einen arbeitsreichen Freitag-Abend ein. Martin und Pascal am Grill waren die Hauptakteure und meisterten ihre Aufgabe hervorragend. Die feinen Würste, charmant serviert von Andrea, fanden reissenden Absatz. Fabienne, Alex und Joel waren mit Brotschneiden und Nachschub holen in ständiger Bewegung. Roman zapfte fleissig Hopfensaft, um die durstigen Kehlen zu kühlen.

Ein anstrengender Einsatz endete schliesslich um 03.00 Uhr mit allgemein müden, aber zufriedenen Tambouren.

Aktuelle Nachrichten