Sportvereine
Turnfest in Maienfeld

Ein voller Erfolg für die Lengnauer Turnerinnen und Turner

Marco Schmid
Drucken
Teilen

Schon um 6 Uhr am Samstagmorgen am 3.Juli 2010 machte sich die Aktiven Geräteturner des SVL Lengnau auf den Weg an das Turnfest in Maienfeld. Die einen noch etwas verschlafen, andere schon topfit - alle freuten sich auf das anstehende Wochenende in Maienfeld. Mit Sack und Pack kamen wir in Maienfeld an und nach einem „kleinen" Marsch von etwa 25min, erreichten wir den Wettkampfplatz. Die Damen bereiteten sich kurz nach der Ankunft auf ihren Auftritt vor, während dem die Herren die Zelte zur Übernachtung aufstellten und unser „Musigwägeli" ankurbelten. Die Aktiven zeigten an diesem Tag drei Programme. Die Gerätekombination, wofür wir die Note 9.25 erhielten, das Stufenbarrenprogramm der Damen, die dafür die Note 9.35 erzielten und das Barrenprogramm der Herren mit einer Note von 9.15. Das Barrenprogramm wurde ausschliesslich für dieses Turnfest von Raphael Müller und Jan Burger geschrieben, da jeder teilnehmende Verein mindestens drei Programme aufführen musste. Dank der turnerischen Unterstützung von „Güscht", „Tschäppi" und Dani, war die Mindestanzahl der Herren im Barrenprogramm erfüllt und wir konnten somit am Turnfest teilnehmen. Die Note des Barrenprogramms zeigt, dass diese drei Herren durchaus turnerische Talente besitzen.-Vielen Dank! Nach den turnerischen Aktivitäten am Samstag, gab es ein gemeinsames Nachtessen und anschliessend wurde ausgiebig in die Nacht hinein gefeiert.

Am Sonntag um 13.00 fand das Rangverlesen statt, doch zuvor konnte unser Fähnrich „Chrugi" beim Fahnenlauf wieder einmal eine tolle Leistung zeigen.Die Aktiven erreichten mit einer Gesamtpunktzahl von 27.75 aus den Noten der drei Programmen den 5. Platz in der 3. Stärkeklasse.

Rückblickend war dieses Wochenende, turnerisch sowie stimmungsmässig, ein voller Erfolg und wird bestimmt lange in unserer Erinnerung bleiben. Wir möchten Raphael Müller, Nadine Schmid und Jan Burger ganz herzlich für euren Einsatz zur Durchführung dieses Wochenendes danken. Wir danken auch allen Teilnehmern für den Einsatz und die tolle Stimmung. (ca)

Aktuelle Nachrichten