Fussballclub
Trainerwechsel beim FC Rupperswil

Trainerduo Kurt und Kilian Käser

Marcel Siegrist
Merken
Drucken
Teilen

Die erste Mannschaft vom FC Rupperswil wird die kommende Rückrunde in der 3. Liga mit einem neuen Trainerduo in Angriff nehmen. Der bisherige Trainer Daniel Müller kann aus beruflichen Gründen seine Arbeit mit der ersten Mannschaft nicht weiterführen. Co-Trainer Peter Weber wird auf Wunsch ebenfalls kürzer treten, jedoch als Torhütertrainer weiter für den FC Rupperswil aktiv bleiben.
Der Vorstand kann Kurt und Kilian Käser als neues Trainergespann präsentieren. Das Vater/Sohn-Duo, beide im Besitz des B-Diploms, bringt grosse Erfahrung aus dem regionalen Fussball mit und stand ganz oben auf der Wunschliste. Der Vorstand bedauert den Verlust von Daniel Müller, welcher die Mannschaft kontinuierlich geformt hatte und erfolgreich in die 3. Liga führen konnte. Glücklicherweise bleibt Daniel Müller dem Verein erhalten und wird seine Tätigkeiten als Sportchef weiterführen können. (twa)