Vom Stein Baden
Traditioneller Grümpel-OL des Vom Stein Baden

Vom Stein Baden
Drucken
Teilen
Bilder zum Leserbeitrag
9 Bilder
DSC_0010.JPG Posten 2 auf der Ruine Stein. Hier hiess es Gewürze erraten.
Das Team Frauenpower beim Bau ihres Bierdeckelturms.JPG Das Team Frauenpower an Posten 3 bei Brigitte. Hier hiess es einen möglichst hohen Bierdeckelturm zu bauen.
Sonne.JPG Jung und etwas älter bei Speis und Trank in der Sonne und beim Rausräumen weiterer Tische
Eierlauf Rene.JPG René am letzten Posten - dem Eierlaufen
Drinnen.JPG Bald darauf mit guter Laune im Trockenen - vorne mit Marc
Essen_Innen.JPG Während es draussen in Strömen regnete, genossen wir im Bootshaus das Essen und die gute Gesellschaft.
Rangverkündigung.JPG Priska und Marco bei der Rangverkündigung - am Gabentisch.
1Grufties.jpg Das Siegerteam `Grufties`. Herzlichen Glückwunsch!

Bilder zum Leserbeitrag

Wie jedes Jahr, führte der Sportverein Vom Stein Baden einen herbstlichen Orientierungslauf für alle Mitglieder und Freunde des Vereins durch.
Man startete mit guter Laune am Ländli-Parkplatz und die Vorsichtigen hatten einen Regenschirm einstecken. Denn der Himmel sah recht düster aus. Aber umso weiter der Vormittag fortschritt und je mehr Posten mit Fragen, Bierdeckeltürmen, Kaugummi-Blasen und Eierlaufen man hinter sich liess, um sehr mehr kam die Sonne hervor.
Die im Ziel, dem Bootshaus des Limmatclubs in der Aue, ein treffenden Teams räumten schnell Tische und Bänke ins Freie und genossen die wärmenden Sonnenstrahlen. Man begann zu grillieren und das feien Salatbuffet zu geniessen. Doch nachdem das letzte der neun Teams nach einen kleinen Extrarunde am Ziel eingetroffen war, ging wohl der Sonne die Kraft aus und sie musste einigen bedrohlichen Wolken Platz machen, die nicht lange auf den Regen warten liessen.
Doch wo so viel fitte Vom Stein Sportler beisammen sind, dauerte auch das Bänke und Tische wieder in den Bootsschuppen tragen nicht lange. Ich glaube fast, wir stellten einen neuen Rekord auf.
So genoss man denn im Trockenen Speis und Trank und sass noch eine ganze Weile beisammen.
Vielen Dank an die Organisatoren Priska und Marco und einen herzlichen Glückwunsch an das Siegerteam `Grufties`!

Aktuelle Nachrichten