Taekwon-Do Schweiz
TKD Schweiz holt 18 Medaillen an Zurich Cup

Franziska Paukert
Drucken

Am Samstag, 2. April 2016, fand in Zürich Oerlikon der offizielle Zurich Cup der Internationalen Taekwon-Do Federation statt. An die 100 Teilnehmer massen sich in den Disziplinen Tul (Formenlauf), Matsogi (Kampf) und Speed-Kicks. Mit dabei war auch Taekwon-Do Schweiz, eine der grössten Kampfkunstschulen des Landes, aus der Region Baden und Spreitenbach. Ihr Team bestand aus Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen, die ihre Schule mit ganzen 18 erstrittenen Medaillen zum Erfolg führten. Der Zurich Cup gilt als Einstieg in die Turniersaison. Er dient ebenso der Vorbereitung auf die grossen Schweizer Meisterschaften, die am 4. Juni 2016 in Zürich ausgetragen werden, und an denen Hunderte von Teilnehmern aus ganz Europa erwartet werden.

Aktuelle Nachrichten